Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Freie Wähler Umland e. V.

Wir stehen für.

Die Stadtratsbewerber.

  • Stefan Thar
  • Dipl. Ing. (BA)
    Geschäftsführer
    Liste 7 | Platz 1
  • Alexandra Ottmann
  • Bankkauffrau
    1. Vorsitzende Förderverein Bergknappenkapelle
    Liste 7 | Platz 2
  • Peter Ehm
  • Installations- und Spenglermeister
    Liste 7 | Platz 3
  • Michael Schulz
  • Elektromeister
    Liste 7 | Platz 4
  • Fabian Schloß
  • Rettungssanitäter
    Jugendwart Feuerwehr Rosenberg
    Liste 7 | Platz 5
  • Hans Falk
  • Maurermeister
    Liste 7 | Platz 6
  • Inge Girbert
  • Gastwirtin i. R.
    Liste 7 | Platz 7
  • Dr. Ing. Robert Adunka
  • Geschäftsführer
    Liste 7 | Platz 8
  • Robert Stief
  • Angestellter
    Liste 7 | Platz 9
  • Matthias Weiß
  • Fachkraft für Postdienstleistungen
    Liste 7 | Platz 10
  • Klaus Wilde
  • Versicherungsfachwirt
    Liste 7 | Platz 11
  • Diana Laden
  • Geschäftsführerin
    Liste 7 | Platz 12
  • Thomas Doblinger
  • Projektmanager
    Liste 7 | Platz 13
  • Josef Schierlinger
  • Transportunternehmer
    Liste 7 | Platz 14
  • Roland Biesler
  • Radio- und Fernsehtechnikermeister
    Liste 7 | Platz 15
  • Werner Müller
  • Elektromechaniker
    Liste 7 | Platz 16
  • Hans-Hermann Puff
  • Gastronom
    Liste 7 | Platz 17
  • Christine Saber
  • Siebdruckerin
    Liste7 | Platz18
  • Norbert Ertl
  • Leitender Angestellter
    Liste 7 | Platz19
  • Norbert Zeitler
  • Rentner
    Liste 7 | Platz 20
  • Oliver Pongratz
  • Geschäftsführer
    Liste 7 | Platz 21
  • Norbert Eisner
  • Rentner
    Liste 7 | Platz 22
  • Joachim Weiß
  • Rentner
    Liste 7 | Platz 24
  • Andy Moser
  • Polizeibeamter
    Liste 7 | Platz 23

IHRE VIERTELMEISTER.

Der direkte Kontakt von und zu den Bürgern Sulzbach-Rosenbergs ist ein wichtiger Grundstein für uns. Deshalb haben wir in verschiedenen Stadtteilen direkte Ansprechpartner, die sich um Ihre Fragen und Bedürfnisse kümmern.

Zu den Viertelmeistern

Was wir machen.

Malaktion, Alten- und Pflegeheim

Gerade zur Zeit von Corona und Besuchsverbot sollten wir unseren Alten eine Freude bereiten. Deshalb bitten wir sie Bilder zu malen.

Mehr dazu

Plattform für Gewerbe in SuRo zur Coronazeit

Gerade in solchen Zeiten ist Informationsaustausch das Wichtigste.

Infos sollten schnell und unkomliziert ausgetauscht werden.

Mehr dazu

Corona, und in SuRo bleibt niemand allein!

"Wir sind alle daheim und niemand sollte da alleine sein"

Mehr dazu

Solidaritätseinsatz zu Coronazeit

Vollkommen unabhängig der Kommunalpolitik wollen wir unserer älteren Bürgern helfen sie sicher durch diese verrückte Corona-Zeit zu bringen.

Desshalb nicht zögern, uns zu kontaktieren unter 0160-97375958, wenn etwas gebraucht wird.

Bitte nur im…

Mehr dazu

Leerstand und die Mittel dagegen,

wurden am 03.03.2020 durch den Leerstandsmanager Fabian Höhne aus dem Landkreis Hof in einem Vortrag erläutert und großartig dargelegt. Die anschließende Diskussion dauerte länger als der sehr ausführliche Vortrag an sich und jeder der der…

Mehr dazu

Leerstandszählung in der Altstadt

Leerstandproblem in SuRo– nicht annähernd gelöst

2014 wurden im Rahmen der ISEK-Studie sämtliche Leerstände in der Sulzbach-Rosenberger Altstadt gezählt und erfasst. Wie sich zeigte war jedes zehnte Haus von Leerstand betroffen. Jetzt 6 Jahre…

Mehr dazu

Lösungspräsentation Verkehr beim Wulfen

Es muss endlich etwas getan werden,

 

das und „Nicht nur reden sondern machen“, war die Devise des gestrigen Abends im vollen kleinem Saal im Gasthof Wulfen. So wurden von der FWU Lösungen zu verschiedenen Verkehrsproblempunkten präsentiert, die…

Mehr dazu

2.Runde fürs gläserne Rathaus

Nachdem es um das Thema ruhiger wurde legt die FWU nach und liefert die konkreten Informationsfreiheitssatzungen der Stadt Freystadt und der Gemeinde Mühlhausen als Vorbild für die eigene.

Mehr dazu

Lieferservice für Senioren

Die FWU entwickelt mit einem Lieferservice durch Supermärkte praktische Unterstützung für die 60+. Ein Fragebogen soll den tatsächlichen Bedarf abklären, um konkrete Schritte gehen zu können. Also nicht wundern wenn die FWU mit einem Fragebogen bei…

Mehr dazu

Gläsernes Rathaus-für unsere Stadt

Die FWU veranstaltete eine Podiumsdiskussion und lud hochkarätige Gäste wie Dr. Nahr (studierter und promovierter Politwissenschaftler) und RA Schindler (Rechtsanwalt, Fraktionsvorsitzender der SPD in Schwandorf und langjähriges Mitglied des…

Mehr dazu

1.Kick-off-Treffen einer zukünftig neuen und unpolitischen Schlackenberggruppe

DER SCHLACKENBERG

Als „leuchtender Berg“ ein idealer Ort für Veranstaltungen, Tourismus und Kultur.

Erstes Treffen einer zukünftig neuen Schlackenberggruppe stattgefunden.

Mehr dazu

Abschied der amtierenden Stadträte

Nach jahrelangem Einsatz nun doch genug und Zeit Platz für die Jüngeren machen

Mehr dazu